SYMBIO-HARMONIZER M.E.D. ANWENDUNG

Unsere Körperzellen funktionieren wie offene Schwingkreise.

Genauer gesagt ist schon lange bekannt, dass unsere Zelle ein Dielektrikum ist

(elektrisch schwach oder nichtleitende, nicht metallische Substanz). D.h. unsere Zellen brauchen eine gewisse Spannung (elektromagnetisches Potenzial) um richtig zu funktionieren.

Dieses Spannungspotenzial beträgt zwischen -70 und -100mV.

Fällt dieses Zellmembranpotenzial ab, können Beschwerden entstehen.

Das Ziel mit dem Symbio-Harmonizer M.E.D. liegt darin, den Körper wieder an seinen ungestörten Schwingungsursprung zu erinnern, die Körperpolaritäten auszugleichen und Zellspannung zu erhöhen.

symbio-harmonizer-med_edited.png

Zertifikate & Prüfsiegel

Siegel.jpg